Miriam Ehlen
Miriam Ehlen

Hallo ihr Lieben,

irgendwann steht jeder vor der großen Frage: wie geht es nach der Schule weiter? Welcher Beruf passt zu mir und wie finde ich am besten heraus, welcher das ist? Eine Musterlösung zu diesen Fragen gibt es nicht. Dennoch stehen euch verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen ihr euch schon frühzeitig einen Überblick über angebotene Ausbildungsberufe in eurer Region schaffen könnt. Von einer jährlich stattfindenden Veranstaltung – dem Tag der beruflichen Bildung in Bernkastel-Kues – rund um das Thema Ausbildungsberufe möchte ich euch heute berichten.

In der vergangenen Woche waren Anabel, Noah, Tim und ich zum Tag der beruflichen Bildung in Bernkastel Kues, um die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG als Arbeitgeber vorzustellen. Der Tag der beruflichen Bildung findet jährlich in der Berufsbildenden Schule in Bernkastel-Kues statt. Schülerinnen und Schüler erhalten hier die Möglichkeit, sich über eine Vielzahl von Ausbildugsberufen innerhalb der Region zu informieren. Außerdem lernen die Schülerinnen und Schüler hier bereits potentielle Arbeitgeber kennen und knüpfen erste Kontakte. Durch das vielfältige Angebot an kaufmännischen, technischen und gewerblichen Ausbildungsberufen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten an rund 70 Ständen, war nahezu für jeden etwas dabei.

Ein ganz besonderes Highlight an diesem Tag war der Einsatz unserer VR-Brille (=Virtual Reality). Eine VR-Brille besteht aus zwei Bildschirmen und Linsen, die das virtuelle Bild für jedes Auge leicht anders ausrichten. Die Augen nehmen die Bilder dann so wahr, als wären sie Wirklichkeit und im Gehirn entsteht ein virtueller Raum. Verwendet wird unsere VR-Brille bereits in verschiedenen Beratungsgesprächen. Am Tag der beruflichen Bildung konnten nun die Schüler und ihre Eltern dieses Erlebnis nachvollziehen und waren gleichermaßen begeistert. Vielleicht habt ihr ja auch die Gelegenheit und könnt bei einem unserer Beratungsgespräche für kurze Zeit in diese virtuelle Welt eintauchen. 🙂

Ausbildungsmöglichkeiten bei uns:

Auch wir haben am Tag der beruflichen Bilung in Bernkastel-Kues rund um das Thema Ausbildungsmöglichkeiten bei der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG informiert. Welche Möglichkeiten ihr hinsichtlich Praktika/Ausbildung/Studium bei uns habt, möchte ich euch hier nochmals aufführen.

Praktika: wir bieten zum einen ein Schülerpraktikum an, bei dem ihr ab der 9. Klassen teilnehmen könnt. Außerdem findet in den Herbstferien vom 12.-16. Oktober ein Infopraktikum bei uns statt. Hier erfährst du alles wichtige rund um das Banker-Dasein und darfst auch die Kollegen in den Geschäftsstellen begleiten. So erfährst du nicht nur alles Wichtige, sondern erlebst das tägliche Geschäft hautnah mit.

Ausbildung: Jedes Jahr im August startet die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann bei uns. Hier ist es wichtig, dass du dich frühzeitig informierst, insbesondere bezüglich der Bewerbungsfristen. In der Regel werden die Stellenanzeigen etwa eineinhalb Jahre vor Beginn der Ausbildung veröffentlicht. Welche abwechslungsreichen Tätigkeiten dich innerhalb der Ausbildung erwarten, erfährst du unter anderem auf unserer Homepage.

Duales Studium: Du möchtest Theorie und Praxis miteinander kombinieren? Nichts leichter als das – mit einem dualen Studium bei uns werden dir alle notwendigen theoretischen Inhalte an der DHBW Heilbronn vermittelt. Durch den Einsatz in den verschiedenen Abteilungen unserer Bank kannst du außerdem das theoretische Wissen direkt praxisbezogen einsetzen.

Genauere Informationen zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten findest du außerdem auf unserer Homepage.

Vielleicht sehen wir uns ja bei dem nächsten Tag der beruflichen Bildung oder sogar hier bei uns, wenn dich für eine der oben genannten Möglichkeiten entscheidest. 🙂

Bis bald,

Miriam