Lisa Nett
Lisa Nett

Seit Mitte März sind Jana und ich wieder an der dualen Hochschule in Heilbronn für unser 2. Theoriesemester. In Janas vorletztem Beitrag hat sie euch ja bereits über das erste Semester berichtet. Heute gewähre ich euch mal einen Blick hinter die Kulissen der DHBW und unser Studentenleben.

Vorlesungsfreie Zeit

Neben den zahlreichen Vorlesungen und Klausuren haben wir natürlich auch ab und zu Freizeit. Dort wird nicht nur in der Bibliothek gelernt, sondern eher Abstand von der Hochschule genommen. Ob gemeinsam mit dem Kurs bei einem Cocktail, beim Sport oder auch alleine bei einem Serien-Marathon – Abwechslung ist garantiert! 😉

Unsere Freizeit

Ein Großteil unseres Kurses trifft sich bei schönem Wetter häufig im Park. Dort wird dann gegrillt, Frisbee und Federball gespielt oder nach einer Runde Kartenspiel einfach gesonnt. Auch der Sportsgeist bleibt nicht auf der Strecke. So treffen sich unsere Laufbegeisterten des Öfteren zum Joggen. Direkt im Anschluss an die Vorlesung geht es auch für mich ab und zu ins gegenüberliegende Fitnessstudio zum Auspauern.
Besonders bei schönem Wetter hat Heilbronn etwas zu bieten. Da lohnt sich beispielsweise ein Tag am nahe gelegenen Breitenauer See. Oder aber man lässt den Abend im Hip Island ausklingen. Mit Liegestühlen im Sand, einer Shisha und einem kühlen Eistee ist es dort super auszuhalten!

Angebote der DHBW

Dank der Hochschule hatten wir am 1. Mai die Möglichkeit, zu den Stuttgarter Frühlingswasen zu fahren. Bei freiem Eintritt und einer kostenlosen Maß hatten wir eine Menge Spaß! Auch sonst wird uns viel geboten. Gerade gestern organisierte einer der Studiengänge eine Spring Break Party in der Laube für alle Studierenden.
Am Samstag schaute ich mir zum ersten mal ein American Football Spiel hier im Frankenstadion an, zu dem wir Studenten kostenlos eingeladen wurden.

Ansonsten bietet die DHBW einiges an Sportarten, an welchen man kostenlos oder vergünstigt teilnehmen kann. Mit einigen Mädels haben wir uns diesmal für den Yogakurs angemeldet. Wenn euch interessiert, was noch so alles angeboten wird, schaut doch mal auf der Seite der DHBW vorbei.

Klausuren

So langsam wird es wieder ernst… Ende Juni startet unsere zweiwöchige Klausurenphase. In Modulen wie VWL, Marketing und Consulting schreiben wir ca. 1-2 stündige Klausuren. Also haltet die Daumen gedrückt! Ab dem 8. Juni ist dann schon das 2. Semester vorbei und unsere Praxisphase in der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank geht in die nächste Runde 🙂

Wenn ihr selbst mal in Heilbronn seid und Tipps braucht, sagt Bescheid! Wollt ihr einfach mehr Infos zu dem dualen Studium oder der Ausbildung bei uns? Dann lasst mir doch einen Kommentar da oder schaut online bei uns vorbei 🙂