Carolin Lenard
Carolin Lenard

Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG ist, wie der Name schon sagt, eine „eG“, also eine eingetragene Genossenschaft. Doch was macht eine Genossenschaft eigentlich aus?

Die genossenschaftliche Idee

Die genossenschaftliche Idee „Hilfe zur Selbsthilfe“ findet ihren Ursprung im 19. Jahrhundert, als unsere Gründungsväter Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch die Gründung der ersten Genossenschaftsbanken herbeiführten. Getreu dem genossenschaftlichen Motto „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“ wollten die Beiden so den Bauern, Handwerkern und kleineren Unternehmen in Not helfen. Und das mit Erfolg, denn der Genossenschaftsgedanke hat sich bis heute bewährt.

Merkmale der Genossenschaft

Die Volks- und Raiffeisenbanken sind eine starke Gemeinschaft und bieten ihren Kunden eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen. Auch über das klassische Bankgeschäft hinaus können wir unseren Kunden einiges bieten. Hierbei werden wir von unseren Verbundpartnern, wie beispielsweise der Bausparkasse Schwäbisch Hall, der Fondsgesellschaft Union Investment oder der R+V Versicherung unterstützt.
Darüber hinaus sind wir regional verwurzelt. In unseren 16 Geschäftsstellen vor Ort und in der Region sind wir immer für unsere Kunden da.
Ein besonderes Merkmal der Genossenschaftsbank ist die Mitgliedschaft. Sie bildet das Fundament der Genossenschaft. Da wir ausschließlich unseren Mitgliedern verpflichtet sind, werden diese auch besonders gefördert.

Die Vorteile als Mitglied

Als Mitglied der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG profitiert man von mehreren Vorteilen. Hier nur einige Beispiele:

Mehr erfahren
Jedes Mitglied erhält zum Beispiel mehrmals im Jahr das Mitgliedermagazin „Einblick“. Hierin findet man Informationen und Neuigkeiten über unsere Bank, wird über aktuelle Vorteile als Mitglied informiert und bekommt interessante Tipps und Anregungen.

Mehr bekommen
Ein Beispiel hierfür ist die VR-BankCard Plus, über die euch Timm schon in seinem Beitrag berichtet hat. Darüber hinaus bekommt man als Mitglied auch vergünstigte Darlehenskonditionen oder Rabatte bei unserem Verbundpartner R+V.

Mehr bewegen
Wie eben bereits angesprochen sind wir regional verwurzelt und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Aus diesem Grund pflanzen wir für jedes Mitglied einen Baum in einem unserer bisher 4 Mitgliederwälder.

Übrigens…

In diesem Jahr veranstalten wir erstmals Waldtage in den Mitgliederwäldern Cochem, Wittlich und Bernkastel-Kues. Zusammen mit den Förstern werden wir uns die Baumpflanzungen aus den Jahren 2010 – 2012 ansehen und einiges über die Bäume erfahren.
Der erste Waldtag in Cochem hat bereits stattgefunden und war ein voller Erfolg. Für die beiden anderen Tage könnt ihr euch gerne noch anmelden! Unser Waldtag in Wittlich / Neuerburg findet am 11.06.2017 und in Bernkastel-Kues am 25.06.2017 statt. Nähere Info’s findet ihr hier.

Wir freuen uns auf euch !