Mathis Forens
Mathis Forens
Hallo!

Wie euch Lina letzte Woche bereits angekündigt hat, bin auch ich neu im Blogger-Team. Ich heiße Mathis und bin 24 Jahre alt. In meinem ersten Beitrag möchte ich mich zunächst vorstellen.

Letzte Woche hat mein zweites Ausbildungsjahr begonnen, da es mir aufgrund meines Abiturs möglich ist, die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzt zu absolvieren.
Gemeinsam mit Pascal und Michelle, die ihr bereits kennengelernt habt, habe ich meine Ausbildung im August 2016 begonnen.

Wie kam ich zur Bank?

Vor dem Ausbildungsstart habe ich Betriebswirtschaftslehre studiert und zusätzlich im Forst gejobbt. Im Studium hat mir vor allem der Praxisbezug gefehlt, weshalb ich nach einer Ausbildung in einem ähnlichen Bereich gesucht habe. Da ich selbst immer Kunde bei der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG war, fiel mir beim Online-Banking auf, dass meine Bank Ausbildungsplätze anbietet. Kurzerhand bewarb ich mich erfolgreich und kann heute sagen, dass ich rundum zufrieden bin.

In der Praxis begleiten mich nette und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen und die Theorie wird mir in internen und externen Schulungslehrgängen und in der Berufsschule vermittelt. Somit erfahre ich die nötige Verzahnung von Theorie und Praxis, die das Lernen vereinfacht und eine gute Berufsorientierung ermöglicht.

Nach dem Feierabend

Einen Ausgleich zur Arbeit bieten mir meine Hobbys. Wenn ich nichts mit meiner Familie, Freunden oder meinem Hund unternehme, treibe ich Sport. Ich gehe gerne laufen und spiele Fußball im Verein. Sobald die Temperaturen steigen, werde ich mich wieder meinem Motorrad und der Gartenarbeit widmen.

Aber zu alledem werde ich in meinen künftigen Blogbeiträgen noch mehr berichten. Macht es gut und bis bald!

Mathis